Eve of Destruction 3

Eve of Destruction

Moderatoren: co-admin, Global Moderator

Benutzeravatar
hslan.StierMichl
hslan
hslan
Beiträge: 2063
Registriert: 04 Aug 2007, 22:37
Wohnort: Auenwald im Schwabenländle

Re: Eve of Destruction 3

Beitrag von hslan.StierMichl » 04 Jan 2016, 19:04

OK

Na dann Good Luck
Mit Napalm kannst du keinen Waldbrand löschen

ST_Heizer

Re: Eve of Destruction 3

Beitrag von ST_Heizer » 04 Jan 2016, 20:37

[quote="hslan.StierMichl"]
Na dann Good Luck[/quote]
Danke. Es kann nicht mehr so lange dauern. Den 2 Helis bringe ich ich das auch noch bei.

[quote="hslan.StierMichl"]
Mit Napalm kannst du keinen Waldbrand löschen[/quote]
[glow=red,2,300]OT[/glow] Theoretisch geht das geht doch und wäre dann ein Gegenfeuer. [glow=red,2,300]OT[/glow]
Zuletzt geändert von ST_Heizer am 04 Jan 2016, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.

ST_Heizer

Re: Eve of Destruction 3

Beitrag von ST_Heizer » 06 Jan 2016, 19:11

Fehler gefunden... :bluegrab:

Benutzeravatar
hslan.Braveheart
hslan
hslan
Beiträge: 316
Registriert: 20 Feb 2009, 13:11
Wohnort: heidelberg/germany

Re: Eve of Destruction 3

Beitrag von hslan.Braveheart » 06 Jan 2016, 22:19

[quote="ST_Heizer"]
Fehler gefunden... :bluegrab:
[/quote]

nit möööchlich,
und warum hat das solange gedauert?  :0f: :0f: :0f:
Das heißt dann - Verkauf ab morgen ?

ST_Heizer

Re: Eve of Destruction 3

Beitrag von ST_Heizer » 06 Jan 2016, 23:49

Schnapsnase :0f:
Ein paar Wochen dauert's schon noch, da hängt ein ziemlich langer Rattenschwanz dran.
Ist nicht ganz so easy wie eine kostenlose MOD raus zu hauen in einem Land, wo das Angeln ohne Angelschein und das betreten des Rasens verboten ist, falls Du weisst was ich meine  :0c:
Zuerst wird jetzt nochmal alles durchgecheckt, dann ein letzter Betatest (nicht open-Beta so wie Michl vorschlägt, zuviel Aufwand - leider).
Danach den letzten Feinschliff, ab zur USK, Onlineshop online schalten und dann geht's los.
Bei meinem Glück in den letzten Wochen (drei Bugs ersetzen einen Beseitigten) kann es noch bis März dauern.
Und das Risiko ohne USK will ich gar nicht erst eingehen, weil wenn es einmal indiziert ist, war es das...
Zuletzt geändert von ST_Heizer am 06 Jan 2016, 23:53, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten