BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Battlefield

Moderatoren: co-admin, Global Moderator

Antworten
Benutzeravatar
Laux
Doppel-As
Doppel-As
Beiträge: 127
Registriert: 30 Apr 2013, 15:19
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Beitrag von Laux » 14 Nov 2013, 20:18

Erster voll funktionsfähiger Zug in Battlefield 1942: 

http://www.youtube.com/watch?v=ZnU6ARK8sk8#t=0

Features:

    Vorwärts + Rückwärts
    Kurvenfahrt
    Gleise sind nach wie vor zu Fuß oder mit Fahrzeugen passierbar
    läuft stabil im Multiplayer
    6 Waggons wie im Video scheinen kein Problem zu sein, hab noch nicht getestet wo das Maximum liegt
    an- und abkuppeln einzelner Waggons theoretisch möglich

Es war einfach ein Freizeit-Projekt von Endless Nameless, bekannt von der treuen FHSW-europe Gruppe. :)

Wenn er fertig mit dem Zug ist, stellt er diesen jedem der möchte zur Verfügung?!
Hat schon jemand interesse?

Hier könnt Ihr Kontakt mit "Endless Nameless" den Ersteller des Zuges aufnehmen:
http://fhsw-europ.ucoz.de/forum/

Er könnte auch eine "Map-Mod" für Vanilla anbieten, wenn einer von Euch eine passende Map bereitstellt.

(Erstellt aus einem Zitat von: Endless Nameless)
Bild

Benutzeravatar
Jackson
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1511
Registriert: 31 Jul 2007, 18:01
Wohnort: Innsbruck/Austria

Re: BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Beitrag von Jackson » 15 Nov 2013, 13:27

Ich frag mich gerade: was hslan mit Fhsw zum tun hat ??

Wie wäre es, wenn du mal selbst Beiträge schreibst, anstatt dieses Copy und Paste
Bild

Benutzeravatar
Laux
Doppel-As
Doppel-As
Beiträge: 127
Registriert: 30 Apr 2013, 15:19
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Beitrag von Laux » 16 Nov 2013, 00:06

[quote="hslan.Jackson"]
Ich frag mich gerade: was hslan mit Fhsw zum tun hat ??

Wie wäre es, wenn du mal selbst Beiträge schreibst, anstatt dieses Copy und Paste
[/quote]

Ich habs doch umgeschrieben und mich aufs nötigste vom Inhalt beschränkt?
Hauptsache jemand bemüht sich etwas zu tun.
Die Arbeit, die sich ENdless gemacht hat ist einen Bericht Wert.
Außerdem ist er nie unfair oder frech azfgetreten, mit dem kann man ingame und outgame gut Kirschen Essen.
Das ist nicht mehr das FHSW von vor 2-3 Jahren.;-)
Bild

Benutzeravatar
Jackson
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1511
Registriert: 31 Jul 2007, 18:01
Wohnort: Innsbruck/Austria

Re: BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Beitrag von Jackson » 16 Nov 2013, 18:30

[quote="Laux"]
Das ist nicht mehr das FHSW von vor 2-3 Jahren.;-)
[/quote]

Meinst du, die Mod oder die Leute ?
Bild

Benutzeravatar
Laux
Doppel-As
Doppel-As
Beiträge: 127
Registriert: 30 Apr 2013, 15:19
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Beitrag von Laux » 16 Nov 2013, 23:43

[quote="hslan.Jackson"]
Meinst du, die Mod oder die Leute ?
[/quote]

Die beschränken sich aufs spielen und nicht aufs Ärger machen und darauf kommt es letztendlich an.
Das meine News nicht ankommt, das stimmt nicht, gibt jede Menge positives Feedback.
Sonst hätte ich schon längst den Kopf in den Sand gesetzt.
Und ich informiere nicht darüber um streit zu erzeugen.
Sondern die zu erfreuen, die neue Spiele satt haben mit DLC, Patches, Register, Account und einfach bock haben BF 1942 wieder zu spielen.
Wenn es was zu berichten gibt, ist es eine News Wert!

Über EoD berichte ich ebenso gerne.;-)
Versuche jeden gleich zu behandeln, denn Alle sind eins zusammen, nämlich eine COMMUNITY!
Bild

mono
Routinier
Routinier
Beiträge: 489
Registriert: 25 Mär 2009, 10:32

Re: BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Beitrag von mono » 17 Nov 2013, 18:10

Dafür gibt es aber doch bf-games.de.[align=right][/align]
These pretzels are making me thirsty!

Benutzeravatar
hslan.Braveheart
hslan
hslan
Beiträge: 329
Registriert: 20 Feb 2009, 13:11
Wohnort: heidelberg/germany

Re: BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Beitrag von hslan.Braveheart » 18 Nov 2013, 13:04

[quote="Laux"]
Erster voll funktionsfähiger Zug in Battlefield 1942:
[/quote]

Laux, ich versteh die Aufregung net, wir fahren dank Lotte schon seit min. 3 Jahren mit der Eisenbahn um die Map,von wegen erster Zug.
Schaust mal in die Map Train Attack bei EoD Classic rein, vorwärts , rückwärts, begehbar, überqueren der Gleise - alles da.
Auffällig ist m.E. daß der Führerstand von Deinem vorgestellten Zug doch dem von Lotte frappirend ähnlich sieht, war wie ein déjà vu.
Ich persönlich find`s ja nett, daß Du dich um Neuheiten und deren Verbreitung kümmerst, mußt Dich aber auch ä bissel informier´n sonst kommt ´ne Ente bei raus..
Gruß Brave

ST_Heizer

Re: BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Beitrag von ST_Heizer » 18 Nov 2013, 23:30

Hey Leute kein Grund zur Panik oder unnötigem Kleinkrieg!
Daß es der "erste fahrbare Zug" ist, ist definitiv falsch.
Den wirklich ersten fahrbaren Zug hatte schon vor vielen Jahren eine WildWest Mod (hab den Namen nicht mehr im Gedächtnis).
Dadurch inspiriert habe ich dann 2011 den zweiten fahrbaren Zug gebastelt mit ganz anderer Technik und eigenen Ideen.

Das Lokomotiven-Model stammte von Smig (2005, Ex-BG42-Dev, http://www.smig.name) und er wird ausdrücklich in den Credits in EoD als auch in den Videos auf Youtube genannt.  Das Model ist Freeware!

Ich schätze mal FHSW hat auch von dort sein Model, deshalb die Ähnlichkeit im Führerhaus.

Und wenn FHSW jetzt auch einen Zug hat ist das doch gut, nur "der erste" ist es ganz sicher nicht und das weißt Du auch Laux  :0c:

Trotzdem: ein Grund zu streiten gibt es ganz sicher nicht!

Apropos "Youtube": scheint gehackt worden zu sein.
Kriege bei www.youtube.com das hier:

Code: Alles auswählen

500 Internal Server Error

Sorry, something went wrong.

A team of highly trained monkeys has been dispatched to deal with this situation.
If you see them, show them this information:

Benutzeravatar
hslan.Braveheart
hslan
hslan
Beiträge: 329
Registriert: 20 Feb 2009, 13:11
Wohnort: heidelberg/germany

Re: BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Beitrag von hslan.Braveheart » 18 Nov 2013, 23:55

Nee nee, Lotte das ist und wird kein Kleinkrieg, ich schrieb nur fett und kursiv weil ich alter Depp es mit der Signatur immer noch net hinkrieg.
Ich wollt doch doch nur meinen Frankfurter Freund  :0f: freundlich drauf hinweisen das es halt net der "ersteZug" in Bf 1942 ist, net mehr und net weniger.
Sollte das falsch rübergekommen sein bitte ich das zu entschuldigen
Gruß Brave

Benutzeravatar
hslan.Bomben-Johnny
hslan
hslan
Beiträge: 1792
Registriert: 02 Apr 2008, 16:56
Wohnort: Nürnberg

Re: BF 1942: Modding: Erster fahrender Zug gebastelt!

Beitrag von hslan.Bomben-Johnny » 19 Nov 2013, 14:04

Wenn ich das richtig verstanden hab, dann besteht die Neuerung da drin, dass es ein Zug ist und keine Lokomotive. Ich erinnere mich in eod nur an eine Lok. In so fern könnte es schon der erste Zug sein, falls das in dem Western-Mod nicht auch schon so war.
Bild

Antworten