Auflösung in BF42 ändern !

hslan helpdesk ;-)

Moderatoren: co-admin, Global Moderator

Benutzeravatar
lautlos
Kaiser
Kaiser
Beiträge: 1150
Registriert: 15 Jan 2005, 14:29
Kontaktdaten:

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von lautlos » 20 Jan 2008, 02:32

Hey, wie ich mitbekommen habe, gibt es Mehrere die das Problem haben das sie in Battlefield 1942 und den Mods dazu die Auflösung nicht höher stellen können als 1024x768. An diese Leute richtet sich dieser Thread.

Also am besten ist es wenn ihr folgendes macht:


x:\Programme\EA GAMES\Battlefield1942\Mods\bf1942\Settings\Profiles\Default

in dem Ordner die Datei Video.con öffnen (Texteditor) dort schreibt ihr den bereits vorhandenen Eintrag um in:

game.setGameDisplayMode 1280 1024 32 75

(Auflösung, Farbtiefe, Refreshrate)

dann speichert ihr die Änderungen und setzt die Datei auf Schreibgeschützt. ( Rechtklick auf die Datei -> Eigenschaften -> Häckchen unten "Schreibgeschützt" anklicken)


Dann geht es in den nächsten Ordner

x:\Programme\EA GAMES\Battlefield 1942\Mods\bf1942\Settings\Profiles\Custom

Dort gibt es ebenfall eine Datei Names Video.con . Die öffnet ihr ebenfalls mit dem Texteditor und ändert in der einzigen Zeile oben die Zahlen. Dort müsste bei euch etwas mit "1024 768 32 75" stehen. Das änderst du in 1280 1024 32 75 um.

(1280 1024-Auflösung / 32-32Bit / 75-Hertzzahl des Monitors)

Ihr speichert ab und setzt die Datei ebenfalls auf Schreibgeschützt. Das sollte es dann gewesen sein.

Ihr könnt unter den Optionen im Spiel zwar immer noch nichts auf 1280 x 1024 stellen, doch wenn ihr das Game spielt dann werdet ihr merken das sich die Auflösung geändert hat.

Viel Spass weiterhin !

Gruß -Lautlos-
Intel Core i7 2600K 3,4Ghz CPU
ASUS P8Z68-V Pro Gen.3 Mainboard
16 GB DD3 Corsair Vengeance Ram
2x nVidia GeForce GTX 470 SLi Grafik
Creative X-Fi Platinum Pro PCi-e Sound

Benutzeravatar
apo
Routinier
Routinier
Beiträge: 426
Registriert: 27 Sep 2004, 10:07

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von apo » 20 Jan 2008, 07:28

servus funkt das auch mit widescreenauflösungen und bf2 ?
ich kann zb keine 1680x1050 auswählen
RealLife hat zwar eine absolut geniale Grafik, aber der Content ist so mies und mir sind die monatlichen Gebühren zu hoch, deswegen hab ichs wieder gekündigt.^^

Benutzeravatar
hslan.Mani
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 2518
Registriert: 06 Jun 2007, 22:32

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von hslan.Mani » 20 Jan 2008, 09:05

Es funzt. Klasse. Danke. :0f:
Wo eine Axt ist, ist auch ein Weg.

Die Bundeswehr wird versuchen, den Feind solange aufzuhalten, bis eine Armee eintrifft.

Benutzeravatar
Major Konig
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 546
Registriert: 19 Sep 2004, 13:46
Wohnort: Österreich

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von Major Konig » 20 Jan 2008, 09:12

Danke! Werde das heute Abend gleich testen!!!!!!!!!!!!!!
:danke:

Benutzeravatar
Bulwey
Foren Gott
Foren Gott
Beiträge: 2734
Registriert: 28 Okt 2006, 16:34
Wohnort: Lower Saxony

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von Bulwey » 20 Jan 2008, 10:00

Das funktioniert, allerdings konnte ich den in-game-chat dananch nicht mehr vernünftig erkennen, da die Schrift ziemlich unscharf wurde (ohne AA und AF) - habe es dann zurückgestellt auf 1024x768.

Benutzeravatar
lautlos
Kaiser
Kaiser
Beiträge: 1150
Registriert: 15 Jan 2005, 14:29
Kontaktdaten:

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von lautlos » 20 Jan 2008, 12:18

@ Apo:

Das sollte auch bei Widescreen Monitoren funktionieren. Du ersetzt einfach die Zahlen. Überall wo 1280 1024 steht, ersetzt du die Zahlen durch 1680 1050 . Der Rest bleibt so.

@ Bulwey:

Da hast du recht. Lustigerweise ist das aber nicht bei jedem Monitor so. Es kann passieren das, wenn man die Auflösung höher stellt, die Chat-Schrift im Game ein wenig "krakelig" aussieht. Wenn dem so ist sollte man vielleicht doch über das Menü in seinem Grafikkartentreiber das Antialiasing (Kantenglättung) mindestens auf 2x oder 4x stellen. Das ist aber je nach belieben. Wie gesagt... Es ist komischerweise nicht bei jedem Monitor so. Aber woran das liegt weiss ich auch nicht :0f: :0f: :0f:
Intel Core i7 2600K 3,4Ghz CPU
ASUS P8Z68-V Pro Gen.3 Mainboard
16 GB DD3 Corsair Vengeance Ram
2x nVidia GeForce GTX 470 SLi Grafik
Creative X-Fi Platinum Pro PCi-e Sound

Benutzeravatar
lautlos
Kaiser
Kaiser
Beiträge: 1150
Registriert: 15 Jan 2005, 14:29
Kontaktdaten:

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von lautlos » 21 Jan 2008, 14:25

Nur mal so für Diejenigen die es so nebenbei zocken ...

Habe eben herausgefunden das die Einstellungen auch Battlefield Vietnam zu einer höheren Auflösung verhelfen. Sind die gleichen Einträge die man umändern muss. Aber wer spielt schon BF-V wenn man EoD quasi umsonst haben kann :0n:
Intel Core i7 2600K 3,4Ghz CPU
ASUS P8Z68-V Pro Gen.3 Mainboard
16 GB DD3 Corsair Vengeance Ram
2x nVidia GeForce GTX 470 SLi Grafik
Creative X-Fi Platinum Pro PCi-e Sound

Lotte|EoD

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von Lotte|EoD » 21 Jan 2008, 16:20

BF:Vietnam ist nahezu dasselbe wie BF1942.
Es handelt sich bei BF:V im Prinzip um eine BF1942-MOD, wobei die Engine um ein paar Sachen erweitert wurde.
Animationen und "Bodenvegetation" hauptsächlich.
Ansonsten sind die Games nahezu identisch.

Benutzeravatar
ric
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 19 Apr 2008, 17:29

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von ric » 04 Aug 2008, 13:14

Wie man das Seitenverhältis auf Breitbildscreens anpasst (FieldOfView);

(Wenn z.B. das Sniper-scope ne Ellipse statt ein Kreis ist)

Hierzu öffnet man in "Battlefield 1942\Mods\bf1942\Settings" die Datei VideoDefault.con.
Nach dieser Zeile suchen :

renderer.fieldOfView 1

1 entspricht dabei 4/3

Nun den Wert ändern nach

1.33333 für 16:9
1.25 für 15:9
1.2 für 16:10

VideoDefault.con schreibschützen und fertig.

greeez

Benutzeravatar
hslan.Mani
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 2518
Registriert: 06 Jun 2007, 22:32

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von hslan.Mani » 08 Aug 2008, 05:03

Hab ich probiert. Funktioniert bei mir leider nicht richtig. :0o:
Wo eine Axt ist, ist auch ein Weg.

Die Bundeswehr wird versuchen, den Feind solange aufzuhalten, bis eine Armee eintrifft.

Benutzeravatar
ric
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 19 Apr 2008, 17:29

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von ric » 08 Aug 2008, 14:53

yup - habs im übereifer selbst nicht probiert. verzieht einem zwar das bild (fischauge), aber leider nicht gleichmässig. es müsste aber die x-achse linear
stauchen. (zum glück hab ich einen 4/3 screen ;) )

ma guggen - ich probier noch n bissel

sry leuts

Benutzeravatar
ric
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 19 Apr 2008, 17:29

Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von ric » 19 Okt 2008, 10:45

Da die Auflösung in BF nur 4/3 sein darf, (wegen des Vorteils, den Spieler mit anderer Auflösung hätten, also das grössere Sichtfeld) erscheint das als beste lösung ;

für die Nvidianer - Eigenschaften von Anzeige==>Einstellungen==>Erweitert==> "Grafikkarte"

Bildschirmauflösungen und Bildwiderholfrequenzen

Hier die grösstmögliche 4/3 Auflösung wählen, ggf eine benutzer definierte erstellen. z.B. 1400*1050 für ein 1600*1050 TFT oder 1280*960 für ein 1280*1024 TFT.

Einstellungen für digitalen Flachbildschirm

Hier zentrierte Ausgabe auswählen !!

Das Bild sollte jetzt nicht mehr von der Graka auf Maximalgrösse interpoliert werden, was diesen unscharf-Effekt mit sich bringt.

Auch gibt es TFT's die kleinere Auflösungen auf ihre Grösse interpolieren, das sollte ausgeschaltet werden im TFT-Setup. (Also am Monitor selber, nicht softwaremässig, unter Format 1:1)

Natürlich sind die oben ausgeführten Beschreibungen wieder von System zu System verschieden....

So jetzt in BF die 4/3 Auflösung wählen. Wenn alles funzt sollten jetzt schwarze Ränder sein und jedes Pixel seinen richtigen Platz im Raster haben.

"erzwungenes" Anti-aliasing verschönert zwar die Modelle, versaut einem aber die Schrift. (Geschmackssache)

Hoffe jemand kann damit was anfangen - greeez

Benutzeravatar
lautlos
Kaiser
Kaiser
Beiträge: 1150
Registriert: 15 Jan 2005, 14:29
Kontaktdaten:

Re: Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von lautlos » 03 Jun 2012, 21:12

Bei höheren Auflösungen als 1600 x 1200 empfiehlt es sich dringend die Hertzzahl nicht auf 75 zu stellen sondern sie auf 60 zu ändern. Ein übel verschwommenes Bild ist sonst oft die Folge.  Nur der Vollständigkeit halber wollte ich das mal eben nachreichen.
Zuletzt geändert von lautlos am 03 Jun 2012, 21:16, insgesamt 1-mal geändert.
Intel Core i7 2600K 3,4Ghz CPU
ASUS P8Z68-V Pro Gen.3 Mainboard
16 GB DD3 Corsair Vengeance Ram
2x nVidia GeForce GTX 470 SLi Grafik
Creative X-Fi Platinum Pro PCi-e Sound

ike

Re: Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von ike » 03 Jun 2012, 21:54

Nabend Lautlos! lange nicht gesehen^^

bexx
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 08 Feb 2009, 13:34

Re: Auflösung in BF42 ändern !

Beitrag von bexx » 05 Jun 2012, 15:37

Moin,

auch wenn der Thread schon ein wenig älter ist, gebe ich trotzdem meinen Senf dazu.
Für BF1942 gibt es den "Widescreen fixer", der das Problem beheben soll. Wird, wenn ich mich richtig erinnere, parallel zum Game geladen. Punkbuster macht keine Scherereien.

Greetz,
bexx

Antworten